Kirchenpflege

Die Kirchenpflegerin Vera Bender gehört den Kirchengemeinderäten in Mägerkingen, in Trochtelfingen, in Hausen und in Gammertingen als ordentliches Mitglied mit Stimmrecht kraft Amtes an.

Kirchenpflegerinnen werden zunächst für eine Amtszeit von 3 Jahren und bei der Wiederwahl für 8 Jahre gewählt. Diese Amtszeit ist nicht identisch mit der Wahlperiode der Kirchengemeinderatsgremien. Die Kirchenpflegerin ist zuständig für die Kassen- und Rechnungsführung sowie für die laufenden Vermögensangelegenheiten, für Liegenschaften, Bauprojekte und Personalangelegenheiten. Außerdem informiert und berät die Kirchenpflegerin den Kirchengemeinderat und weitere Gremien über Rechts- und Verwaltungsfragen sowie in Vermögensangelegenheiten der Kirchengemeinde. Sie soll jederzeit die finanzielle Lage der Kirchengemeinde darlegen können.

Wohl liegt die Verantwortung für den jährlichen Haushalt beim jeweiligen Kirchengemeinderat. Doch der praktische Vollzug des Haushaltsplanes geschieht durch die Vorsitzenden und die Kirchenpflegerin. Sie ist den Gremien verantwortlich und wird vom Vorsitzenden der Gesamtkirchengemeinde Trochtelfingen beaufsichtigt. Die Dienstaufgaben des Kirchenpflegeamtes können, von Vertretungsfällen abgesehen, nicht auf andere Kirchengemeinderatsmitglieder übertragen werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Vorsitzenden der Kirchengemeinderäte die Kirchenpflegerin in die Sitzungsvorbereitung mit einbeziehen, besonders bei Angelegenheiten mit finanziellen Auswirkungen wie Haushalt, Baumaßnahmen, Anschaffungen, Opfer, Zuschüsse, Grunderwerb.

Vera Bender

Telefon 07574 / 9361584

vera.benderdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Gerne nimmt unsere Kirchenpflegerin Spenden für die Kirchengemeinde entgegen. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung zugesandt.

Mehr Informationen zum "freiwilligen Gemeindebeitrag" erhalten Sie hier.